Über Mark Heitbrink

Ich knüpfte Anfang der 1980er erste Kontakte zum Medium Computer. Im Sommer 1992 begann meine berufliche Laufbahn als Lehrling in einem Computer Shop. Heute ... weiterlesen »

Workshop-Termine

19.05. - 21.05.2014 - Workshop Gruppenrichtlinien in Regensburg
29.07. - 31.07.2014 - Workshop Deployment in Regensburg
10.09. - 12.09.2014 - Workshop Gruppenrichtlinien in Münster
24.09. - 26.09.2014 - Workshop Deployment in Detmold
24.11. - 26.11.2014 - Workshop Gruppenrichtlinien in Regensburg
01.12. - 03.12.2014 - Workshop Deployment in Regensburg

Workshop - Remote Desktop Services

Autor: Mark Heitbrink

14.01.2013

Dauer: 1 Tag
Kosten: 600,00 EUR netto pro Teilnehmer
Mindestteilnehmerzahl:  2 Personen
 
Kurzbeschreibung:
Tatsächlich läuft es am Ende auf die zentrale Frage hinaus: Brauche ich noch Citrix? Dieser Kurs zeigt die neuen Stärken der Remote Desktop Services, weist aber auch direkt auf einige Schwächen oder Schönheitsfehler hin. Ob letztendlich Citrix oder ein reiner Windows Server zum Einsatz kommt wird der Kurs nicht eindeutig beantworten können, denn beide haben ihren Platz und ihre Berechtigung im Netzwerk. Der Kurs kann aber weitere Argumente für beide Welten liefern.
 
Inhalte:

  • Installation und Grundkonfiguration, Single Server oder Serverfarm?
  • Stärken und Schwächen des zentralen Managements
  • Terminal Server Gateways Services, Einrichtung, Konfiguration und Einsatzmöglichkeiten
  • Zugangskontrolle durch den Einsatz von Connection Authorization Policies (TS-CAPs) und Resource Authorization Policies (TS-RAPs)
  • RemoteApplikations, Bereitstellung der Anwendungen als "Fenster", ohne den kompletten RemoteDesktop
  • Easy Print, Die "treiberlose" Umleitung von lokalen Drucker in der Terminal Session
  • Absicherung eines Terminal Servers durch Gruppenrichtlinien. Einsatz von Sicherheitsfiltern und Loopback Processing